Erfassung von Haltestellenattributen zur Barrierefreiheit von Bushaltestellen in Schleswig-Holstein

Ab Juni 2020 bis Ende des Jahres führt Omnitrend im Auftrag der NAH.SH die Erhebungen zur Erstellung eines Haltestellenkatasters für Schleswig-Holstein durch. Hierbei werden die Ausstattungsattribute sämtlicher Bushaltestellen in 9 Kreisen und kreisfreien Städten in Schleswig-Holstein erfasst; insgesamt sind ca. 6.400 Haltestellen zu erheben. Ziel des Projekts ist zum einen die Ermittlung des Status Quo des barrierefreien Ausbaus der Haltestellen; darüber hinaus soll eine Datengrundlage zur Abfrage barrierefreier Reiseketten geschaffen werden.

Link zur Pressemitteilung: https://www.nah.sh/de/themen/neuigkeiten/barrierefreier-nahverkehr-verbund-erfasst-haltestellen/

9. Juli 2020 | Autor: Tom Franke