Verkehrserhebung Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) – Augsburger Netze

Seit Mitte April 2015 bis Ende August 2015 führt Omnitrend eine Verkehrserhebung im Streckennetz der BEG durch.
Als Vorbereitung des Vergabeverfahrens für das Wettbewerbsprojekt ‚Augsburger Netze‘ werden Fahrgäste in den Zügen nach ihrem Fahrschein und ihrem Reiseweg befragt.
Geografisch erstreckt sich das Erhebungsgebiet von Schongau bis Würzburg und verläuft insgesamz durch 7 verschiedene Verbünde.
Ziel dieser Erhebung sind Rückschlüsse auf die Fahrgast- bzw. Fahrscheinstruktur.

10. Juni 2015 | Autor: Martin Junge